Start / Datenschutz
Impfung Ablauf
COVID
Wochend-/ Notdienst
Rezeptbestellungen


Alle sind willkommen !

wir machen nicht mit bei der Spaltung der Gesellschaft und also keine Unterschiede zwischen Geimpften und Ungeimpften.
Sie brauchen bei uns keine Impfungen (egal welche), müssen kein Behandlungen akzeptieren, die Sie nicht wünschen und an nichts glauben, was Sie nicht wollen. Wir mögen Menschen, die sich auch selber schon mal vorab informieren, aber freuen uns auch über solche, welche glauben, dass sie das hier nicht brauchen.Wir behandeln Frauen, Männer, Jungs und Mädels und alle die sich irgendwie nicht festlegen können. Es ist uns völlig egal, woher Sie kommen, denn Sie sind hier willkommen. Alle.

aber erstmal.... ;-)

machen wir Urlaub vom Freitag 8. bis Sonntag 24.10.

Bitte wenden Sie sich in diesen zwei Wochen an die Kolleginnen und Kollegen in Karben bzw. Nieder-Wöllstadt und Ilbenstadt

bzw. an den Bereitschaftsdienst. Ich bin in dieser Zeit telefonisch nicht erreichbar und kann auch nicht auf SMS u.s.w. antworten.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

 

 

Herzlich willkommen auf meiner Homepage

 

  

 
Dr. med. Jürgen Fehr

Internist, Hausarzt, Notfallmedizin, Akupunktur

 

Akademische Lehrpraxis der Johann Wolfgang Goethe Universität Frankfurt am Main


Herzlich wilkommen auf meiner Paxishomepage.

Ich möchte Sie hier informieren über:
- aktuelle Projekte und Termine
- Sprechzeiten (s. unten)
- Lagepläne
- wichtige Telefonnummern (Notdienst)
außerdem stelle ich Ihnen einige nützliche Links zur Verfügung (Gesundheitsinformationen)


              Sprechzeiten                                                                                 

Montag         08:30 bis 13:00 und 18:30 bis 21:30 Uhr                                

Dienstag       08:30 bis 13:00  Uhr und nach Vereinbarung             

Mittwoch       08:30 bis 13:00  Uhr                                                   

Donnerstag   08:30 bis 13:00 und 16.30 bis 21:00 Uhr                   

Freitag         08:30 bis 14:00 Uhr                                                      

INFEKTIONSSPRECHSTUNDEtäglich von 11 bis 12 Uhr außer Freitag, da von 10 bis 11 Uhr
ist eine sinnvolle Maßnahme, die wir auch "nach Corona" beibehalten werden, weil es ein bisschen verhindert, dass man sich beim Arzt ansteckt. Aktuell machen wir natürlich noch so eine "Riesenaktion" weil eine Ansteckung mit dem "Coronavirus" dazu führen würde, dass Sie für mindestens zwei Wochen Hausarrest bekommen....
...funktioniert so:
Bitte immer vorher anrufen und nicht einfach so vorbeikommen. Wenn das Wetter gut ist, dann können Sie auch gern auf dem Hof warten, bzw. sich im Terppenhaus auf Abstand verteilen.

Ein wichtiger Ratschlag: Wenn Sie einen Atemwegsinfekt haben (Husten, Fieber usw.) machen Sie vorher zu Hause selber einen Corona-Selbsttest (gibt es im Supermarkt für kleines Geld). Warum? Wir dürfen Schnelltests nur für symptomfreie Menschen benutzen (als "Bürgertest"). Sobald Sie aber Beschwerden haben, müssen wir einen PCR Test machen (Vorschrift - unsinnig - aber so ist es leider....), Sie müssen dann in Quarantäne bis zum Ergebnis des Tests! Und eigentlich auch alle Ihre Mitbewohner/innen!!!. Das Schnelltestergebnis dauert etwa 5 Minuten, der PCR-Test 2 Tage! Sollte der Test positiv sein, würde ich bei Ihnen zu Hause vorbeikommen oder Sie am Sprechstundenende einplanen. In dem Fall müssen wir dann einen PCR-Tets machen. Ich behandele Sie auch mit Corona....

Der Nachteil davon: sind die paar Euro für den Test. Aber im Vergleich zu 2 Tagen Hausarrest für alle....!?!

Hausbesuche und Altenheimvisiten nach Vereinbarung.


Bitte rufen Sie immer vorher an und vereinbaren Sie bitte einen Termin. Das gilt insbes. bei Infektionen. Aus juristischen Gründen bitten wir Sie die Praxis mit einem Mund-Nasen-Schutz zu betreten, denn wir machen uns sonst strafbar! Wenn wir das dann nicht benötigen, können Sie ihn während der Behandlung absetzen, wir haben extra für rechtskonforme Alternativen gesorgt.
 

Telefon : 06039-7890 und 06039-44084

Fax : 06039-45234

Mobiltelefon: 0174-4057108
E-Mail-Adressen: an mich persönlich                                    dr.fehr@hausarzt-karben.de
                             Praxisteam - ( Organisatorisches)            praxis@hausarzt-karben.de
                          
 
WICHTIG: Bitte keine E-Mails oder SMS, wenn es Ihnen nicht gut geht und Sie mich bald erreichen müssen. Es ist NICHT sicher, dass ich meine E-Mails alle paar Minuten lese, das Handy ist auch mal aus. Bitte IMMER ANRUFEN, nur dann wissen Sie, dass ich es auch mitkriege!!!
 
Hausbesuche nach Vereinbarung:

Bei krankheitsbedingt erforderlichen Hausbesuchen rufen Sie bitte vormittags an und vereinbaren Sie den Besuch. Ich komme dann entweder mittags oder abends nach der Sprechstunde zu Ihnen.

Bei Notfällen komme ich natürlich auch sofort!

Wichtig: Bitte beachten Sie, dass Sie  sich in NOTFÄLLEN niemals auf Emails oder Faxe verlassen sollten, wenn Sie mich nicht persönlich oder telefonisch erreichen können, wenden Sie sich im Notfall bitte an den Notdienst 116117 oder den Notarzt 110. 


Hausarzt-Praxis Dr. Fehr - Standort

 

 

Wegbeschreibung zur Praxis:

1. aus Richtung Friedberg: B3Richtung Frankfurt fahren. An der Ampel in Okarben rechts. Unter der Eisenbahn (Unterführung)  durch, dann der "Hauptstraße" folgen, bis linker Hand eine ehemalige Gaststätte "Sonne" kommt. Dort links rein. Achtung: aber bitte zu Fuß, weil dort Einbahnstraße in die Gegenrichtung ;-) ! Also auf der Hauptstraße parken. Die oben genannte Straße heißt "Großgasse". Den ersten Hofeingang rechts rein (da hängt auch mein Schild), ums Haus rum und Sie sind da.

2. Aus Richtung Frankfurt bzw. Petterweil usw.: Auf der B3 an der Ampel in Okarben abbiegen nach rechts. Alles weitere wie oben blau beschrieben.

3. Aus Großkarben/BurgGräfenrode: Von der Kreisstraße aus auf den "Promilleweg" (offiziell: "Klingelwiesenweg") abbiegen, der nach Okarben führt. Immer geradeaus, sie kommen automatisch in die "Großgasse". Letzte Hofeinfahrt links = Nr1. Bitte auf der Straße parken, aber bitte nicht direkt vor meiner Einfahrt, ich komm sonst so schwer raus. Danke.

4. Mit dem öffentl. Nahverkehr = S6: Haltestelle Okarben, sie kommen automatisch auf die Hauptstraße , dann dieser folgen bis zur "Sonne", li. rein = Großgasse , erster Hof, Nr.1, sind wir.


 Nach dem Teledienstgesetz (TDG) und dem Elektronischen Geschäftsverkehr-Gesetz (EGG) bin ich zu folgenden Angaben verpflichtet:

Impressum

Dr. med Jürgen Fehr, Großgasse 1, 61184 Okarben

• Zugehörige Ärztekammer: Landesärztekammer Hessen www.laekh.de
Link zur Berufsordnung für die Ärztinnen und Ärzte in Hessen:

https://www.laekh.de/fileadmin/user_upload/Aerzte/Rund_ums_Recht/Rechtsquellen/Berufsordnung.pdf
Link zum Hessischen Heilberufsgesetz:
https://www.laekh.de/fileadmin/user_upload/Aerzte/Rund_ums_Recht/Rechtsquellen/Heilberufsgesetz.pdf

Kassenärztliche Vereinigung Hessen www.kvhessen.de
• Berufsbezeichnung: Arzt, bzw. Facharzt für Innere Medizin (verliehen von der Bundesrepublik Deutschland) • Die maßgebliche Berufsordnung und andere relevante Rechtsvorschriften sind zu finden unter www.laekh.de Den Inhalt verantwortet: Dr. med. Jürgen Fehr Tel. 06039//890 Fax 06039/45234 www.dr-fehr@web.de

Trotz sorgfältiger Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer Links. Hierfür sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

     
 
     
 
Geschlechtsneutrale Sprache ...sei wichtig und wird mittlerweile verlangt von uns, deswegen verwende ich meistens beide Genera, der einfachen Lesbarkeit wegen benutze ich aber manchmal (vor allem im Aktuelle Info.-Teil) auch nur eine Variante. Bitte betrachten Sie sich alle als angesprochen, egal ob w,m,d usw... ;-)

 

 

PATIENTENINFORMATION ZUM

DATENSCHUTZ

 

Der Gesetzgeber hat in seiner übergroßen Qweisheit beschlossen uns mit neuem überbordendem Verwaltungsmüll zu übergießen, wir müssen das aber alles mitmachen, weil sonst "empfindliche Strafen" drohen... wir haben ja auch sonst nichts zu tun ;-)

Wer sich dies also "antun" möchte, hat hier die Gelegenheit unseren Kniefall vor der EUROPÄISCHEN DATENSCHUTZGRUNDVERORDNUNG zu lesen:

 

Praxis Dr. Jürgen Fehr, Großgasse 1,

61184 Karben

Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient,

der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns wichtig. Nach der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sind wir verpflichtet, Sie darüber zu informieren, zu welchem Zweck unsere Praxis Daten erhebt, speichert oder weiterleitet. Der Information können Sie auch entnehmen, welche Rechte Sie in puncto Datenschutz haben.

 

1. VERANTWORTLICHKEIT FÜR DIE DATENVERARBEITUNG

Verantwortlich für die Datenverarbeitung ist:

Praxis Dr. Jürgen Fehr, Großgasse 1, Okarben

Sie erreichen hier die zuständige Datenschutzbeauftragte.

 

2. ZWECK DER DATENVERARBEITUNG

Die Datenverarbeitung erfolgt aufgrund gesetzlicher Vorgaben, um den Behandlungsvertrag zwischen Ihnen und Ihrem Arzt und die damit verbundenen Pflichten zu erfüllen.

Hierzu verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten, insbesondere Ihre Gesundheitsdaten. Dazu zählen Anamnesen, Diagnosen, Therapievorschläge und Befunde, die wir oder andere Ärzte erheben. Zu diesen Zwecken können uns auch andere Ärzte oder Psychotherapeuten, bei denen Sie in Behandlung sind, Daten zur Verfügung stellen (z.B. in Arztbriefen).

Die Erhebung von Gesundheitsdaten ist Voraussetzung für Ihre Behandlung. Werden die notwendigen Informationen nicht bereitgestellt, kann eine sorgfältige Behandlung nicht erfolgen.

 

3. EMPFÄNGER IHRER DATEN

Wir übermitteln Ihre personenbezogenen Daten nur dann an Dritte, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder Sie eingewilligt haben.

Empfänger Ihrer personenbezogenen Daten können vor allem andere Ärzte / Psychotherapeuten, Kassenärztliche Vereinigungen, Krankenkassen, der Medizinische Dienst der Krankenversicherung, Ärztekammern und hausärztliche Verrechnungsstellen sein.

Die Übermittlung erfolgt überwiegend zum Zwecke der Abrechnung der bei Ihnen erbrachten Leistungen, zur Klärung von medizinischen und sich aus Ihrem Versicherungsverhältnis ergebenden Fragen. Im Einzelfall erfolgt die Übermittlung von Daten an weitere berechtigte Empfänger.

 

4. SPEICHERUNG IHRER DATEN

Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten nur solange auf, wie dies für die Durchführung der Behandlung erforderlich ist.

Aufgrund rechtlicher Vorgaben sind wir dazu verpflichtet, diese Daten mindestens 10 Jahre nach Abschluss der Behandlung aufzubewahren. Nach anderen Vorschriften können sich längere Aufbewahrungsfristen ergeben, zum Beispiel 30 Jahre bei Röntgenaufzeichnungen laut Paragraf 28 Absatz 3 der Röntgenverordnung.

5. IHRE RECHTE

Sie haben das Recht, über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten Auskunft zu erhalten. Auch können Sie die Berichtigung unrichtiger Daten verlangen.

Darüber hinaus steht Ihnen unter bestimmten Voraussetzungen das Recht auf Löschung von Daten, das Recht auf Einschränkung der Datenverarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit zu.

Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt auf Basis von gesetzlichen Regelungen. Nur in Ausnahmefällen benötigen wir Ihr Einverständnis. In diesen Fällen haben Sie das Recht, die Einwilligung für die zukünftige Verarbeitung zu widerrufen.

Sie haben ferner das Recht, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für den Datenschutz zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt.

Die Anschrift der für uns zuständigen Aufsichtsbehörde lautet:

Der Hessische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit
Postfach 3163
65021 Wiesbaden



 

6. RECHTLICHE GRUNDLAGEN

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Artikel 9 Absatz 2 lit. h) DSGVO in Verbindung mit Paragraf 22 Absatz 1 Nr. 1 lit. b) Bundesdatenschutzgesetz. Sollten Sie Fragen haben, können Sie sich gern an uns wenden.



Ihr Praxisteam

 

...man gönnt sich ja sonst nix...

ein paar Hinweise noch, die ich selber formuliuert habe:

1. wenn Sie auf dieser Seite sind, dann wird sich der Provider (also die Firma auf derem Rechnern diese Seite gespeichert ist und ausgeführt wird - eine homepage ist ein Computerprogramm) Ihre IP-Adresse merken. Diese ist manchmal eindeutig, meist nur sehr schwer zurückzuverfolgen auf denjenigen der sie nutzt. Soll heißen: man könnte, wenn man wollte rausfinden dass SIE sich DAS HIER ansehen... Ich wüsste nicht in wie weit das rechtlich wichtig ist, aber man hat mir gesagt, ich solle darauf hinweisen.

Nebenbei rate ich Ihnen ohnehin zur Verwendung von anonymisierten Suchmaschinen, wie z.B. startpage. Und natürlich zu LINUX statt Winddoof, aber das wissen Sie ja sicher schon ;-)

2. würden wir gerne irgendwann mal ein schriftliches Einverständnis haben, wer Ihre Rezepte abholen darf, oder wohin wir Ihre Rezepte schicken dürfen. Ein Blatt Papierm, ganz formlos reicht beispielsweise: Meine Tante Emmi und meine Frau dürfen mein Rezept abholen, sie können es aber auch gleich zur Dönerapotheke schicken (alle Namen verändert ;-))

3. ist das hier keine verschlüsselte Homepage, was aber unnötig ist, weil Sie hier keinerlei Daten eingebn können usw... Wenn Sie uns eine E-Mail schicken, dann benutzen Sie sas System, welches Sie für sicher halten. Uns geht das nichts an, wir prüfen natürlich alle Mails auf Viren und arbeiten da nie mit Windows...

4. rate ich zur Ruhe, das hier ist einer der vielen Stürme im Wasserglas... das geht vorbei, wie Ihr nächster Schnupfen

Ihr Jürgen Fehr

 

 



 
 

 
   
 


 

 


 
 
     

       
 
     
 
   
 
   
 

 

to Top of Page

Praxis Dr. Jürgen Fehr Internist - Hausarzt | dr-fehr@web.de